Gelungener Auftakt für das 1. Geislinger DamenDoppelturnier

Am 27./28. Juli fand auf der Anlage des TV Geislingen das 1. Geislinger Damen-Doppelturnier mit 24 Teilnehmern aus dem gesamten Bezirk D statt. Trotz der Hitze konnten am Samstag die Gruppenspiele abgeschlossen werden, um am Sonntag mit den Finalspielen die Sieger zu ermitteln.

Moni's Doppelturnier

Platz 3 ging an die Paarungen Kamitz/Stahl und Schröder/Kipke. Platz 2 erreichten die Lucky Looser aus der Vorrunde und mit gewonnenem Match-Tiebrake im Halbfinale, – die Paarung Freichel-Schmid/Rieger.

Verdiente Sieger des Turniers wurden ohne Spiel- und Satzverlust Sonntag/Kopecky.

Dieses neu konzipierte Damen Tennisevent konnte nur Dank der großzügigen Spenden von WMF-Fabrikverkäufen, Sport Sebald, Kräuterhaus Sanct Bernhard, Modehaus Fahr, Fa. Easy Life, Teinacher Mineralwasser und des Aktiv-Markt Gebauer so ausgerichtet werden.

Zum Schluss waren sich alle einig, dieses Turnier wird am ersten Ferienwochenende des Jahres 2014 auf der wunderschönen Anlage des TV Geislingen seine 2. Auflage bekommen.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.