Unglückliche 4/5 Niederlage zum Auftakt gegen TC Leinfelden- Echterdingen

Am vergangenen Sonntag verlor das Tennis Bezirksoberligateam des TV Geislingen um den Spielertrainer Peter Liptak extrem knapp mit 4/5 gegen TCLE. Das Spiel stand aus Geislinger Sicht unter keinem guten Stern. Die Spieler 3 und 4 der Setzliste L.Hochschorner und A.Mattina müssen noch wegen Verletzungen pausieren.

Es wurde am letzten Sonntag nicht nur mit einem spielstarken Gegner , sondern auch mit kühlen Temperaturen und extrem schweren Bällen gekämpft. Geislinger Spielertrainer Peter Liptak an Position 2 tat sich anfangs gegen F.Gallus bei sehr niedrigen Temperaturen schwer, behielt aber in entscheidenen Situationen die Oberhand und gewann 6/4 6/4. Unser Neuzugang Kaan Yildiz spielte zwar mutig, musste sich aber erfahrenem J.Kuduzovic 4/6 0/6 geschlagen geben. An Position 6 spielte diesmal Jugendspieler Rico Dürr, der auch damit in der 1. Herrenmannschaft seine Premiere feierte. Rico schlug sich gegen T.Loidl sehr gut, im Matchtiebreak fehlte ihm aber ein bisschen Glück und verlor knapp 7/5 4/6 8/10.

Geislinger Topspieler Erik Vavak arbeitet nach seiner langen Krankheit gerade auf seinem Comeback zur früheren Form. Im spannenden Fight der Einser duellierte sich Erik mit dem früheren Weltranglistenspieler R.Iliescu. Beide Spieler wirkten ziemlich angeschlagen. Erik spielte gegen Iliescu ohne Respekt, erarbeitete sich sogar beim 9/6 im Matchtiebreak 3 Matchbälle, die Iliescu eiskalt mit 3 unfassbaren Winnerschlägen abwehrte. Nach einem extrem engen Fight musste sich Erik knapp 3/6 6/4 10/12 geschlagen geben. Jan Hofmann an 3 kam mit nassem Platz und schweren Bällen gegen A.Kuduzovic bestens zurecht , spielte clever und gewann deutlich 6/1 6/4. Jugendspieler Lukas Zilian an Position 5 spielte gegen D. Sedaghat nach dem ersten verschlafenen Satz gut mit, musste sich aber 1/6 4/6 geschlagen geben.

1. Doppel Vavak, Liptak gewann gegen Iliescu, J.Kuduzovic ziemlich deutlich 7/5 6/2, genauso wie Doppel 2 Hofmann, Yildiz gegen Gallus, D.Sedaghat 6/2 6/1. Leider mussten sich die Jugendspieler Zilian, Dürr gegen Loidl, A.Kuduzovic im 3.Doppel 4/6 4/6 geschlagen gegen , was zugleich 4/5 Niederlage bedeutete.

Am kommenden Sonntag empfängt der TV Geislingen auf heimischer Anlage im Eybacher Tal den TC Dettingen/ Erms2.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.