Damen-Doppelturnier beim TV Geislingen

Nach längerer Pause sofort wieder der Erfolg

Am 05.09.2020 fand auf der Anlage des TV Geislingen das

Damen-Doppelturnier „ Moni`s Turnier “ in achter Auflage, mit 24 Teilnehmerinnen aus dem gesamten Verband und dem Bezirk D statt. Bei besten Tennistemperaturen konnte sich der TV Geislingen am 05.September von seiner besten Seite präsentieren.

Nach erfolgreicher Vorrunde und mit zwei knapp gewonnenen Match-Tiebreakes in der Hauptrunde setzten sich Jutta Klotz mit ihrer zugelosten Partnerin Inge Möller gegen Uschi Kasper mit ihrer Partnerin Dorit Stahl in einem spannenden Endspiel mit 6:4 6:3 durch. Die 3. Plätze gingen an die Paarungen Christel Kamitz/Karin Sander; Anja Weber/Irmgard Wöhrenschimmel und Birgit Fischer/Gabi Hokenmaier.

Ein besonderer Dank gilt auch den vielen ortsansässigen Firmen, wie der WMF Group, Fa. Kela, Intersport Sebald, Intersport Britzelmaier, Pizzeria Da Nino, Pizzeria Quo Vadis, Fa. Kretzler und dem Thermalbad Bad Überkingen, die seit Jahren dem Turnier eine besondere Note durch Ihre Unterstützung verleihen.

Dank auch an unsere Gastronomie Lisa & Hakan für die hervorragende Bewirtung. Ein langer, gemütlicher Abend beschloss dieses gelungene Damenturnier, welches 2021 eine Fortführung erfährt.

Monika Schröder
TV Geislingen

Damen-Doppelturnier beim TV Geislingen