LK-Turnier der Damen / Herren und Ligaspiel der Juniorinnen

Am Sonntag, 26. Januar, erfolgte die Fortsetzung der LK-Turnierserie in der Geislinger Tennishalle. Dieses Mal traten Damen und Herren B der Leistungsklasse 10 bis 18 gegeneinander an. Dabei konnten sowohl Rico Dürr vom heimischen TV als auch Jure Cutura aus dem badischen Gondelsheim ihre beiden Matches gewinnen.

Bei den Damen gelang dies Lana Ruppmann vom TC Schorndorf, Amelie Braun (TG Ebingen) und Gina-Marie Schöllkopf (TEC Waldau).

Am selben Tag mussten unsere Juniorinnen U15 zu einem Ligaspiel der Winterhallenrunde in der Staffelliga beim TC Göppingen antreten. Hier ging es denkbar knapp zu.

An Position 1 konnte Andreea Nole im 1. Satz einen 1:4 – Rückstand aufholen und gegen Mara Stütz in einem hochklassigen Match einen 7:6 / 6:2 – Sieg für Geislingen einfahren. Carla Dürr (Pos. 2) hatte zwar in jedem Satz Spielbälle zur 5:3 – Führung, konnte diese aber nicht nutzen und musste sich Svenia Stieler mit 4:6 / 4:6 geschlagen geben. Nina Schäffler (Pos. 3) unterlag nach hartem Match gegen Viktoria Geisinger mit 4:6 / 2:6. Schließlich konnte Yvonne-Vivienne Liptak im 4. Einzel einen ungefährdeten 6:1 / 6:1 – Sieg verbuchen, so dass nach den Einzeln ein 2:2 – Gleichstand erreicht war.

Auch bei den beiden Doppeln teilte man sich die Punkte: Dürr/Schäffler unterlagen 2:4 und 0:4 und Nole/Liptak siegten 4:0 und 4:1. Die Patt-Situation von 3:3 Matches und 6:6 Sätzen wurde letztendlich durch die höhere Anzahl an gewonnenen Spielen positiv für den TV Geislingen entschieden.

LK-Turnier der Damen / Herren und Ligaspiel der Juniorinnen