Mädchen belegen den 2.Platz in der Kreisstaffel 1

Ohne große Turniererfahrung sind die Mädchen in die Saison gestartet. Bald stellte sich heraus, dass sie sehr gut mithalten können. Zu Hause verloren wir gegen den TC Westerheim mit nur einem Satz Unterschied. Die anderen vier Begegnungen fielen doch deutlich für Geislingen aus. Leonie hat ihre Einzelspiele alle gewonnen. Nicole, Laura und Miriam mussten sich, bei zum Teil hart umkämpften Spielen, nur einmal geschlagen geben.

Unser Neuzugang Carolin konnte zweimal Erfahrungen im Doppel sammeln, mit einem Sieg und einer Niederlage. Die Mädchen spielten mit großem Eifer, sehr diszipliniert und auch kurze Durchhänger haben sie überwunden. Als die Gegner bei Temperaturen um die 30 °C mit Jammern fast nicht mehr aufhören wollten, haben die Geislinger- Mädchen das Spiel einfach durchgezogen.

Mit dem 2.Platz können wir voll zufrieden sein. Meinen herzlichen Glückwunsch dazu.
Es hat mir Spaß gemacht euch zu „kutschieren“ und ich hoffe, dass ihr weiterhin mit diesem Eifer beim Tennis bleibt.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.